10. Dezember 2017

Weihnachtskarten in klassischen Farben

Ihr Lieben,

ich hatte euch ja bereits letzte Woche meine kleine Weihnachtskartenserie gezeigt, diese hier gehört im Grunde auch dazu, unterscheidet sich aber etwas durch die Sticker und den extra aufgebrachten Weihnachtsgruß:


Die Materialien die ich verwendet habe stammen von JM Creations (Bannerstanze), Stampin Up (Stempel) und der Rest aus meinem Sticker und Papier Fundus. Grundkarte ist wie immer vom Aktionsholländer - die Craftpapierkarten von dort kann ich nur wärmstens empfehlen.

6. Dezember 2017

Schneemannfürze

Ich hab mich endlich auch mal an die niedlichen Schneemannfürze gewagt und mag euch heut zum Nikolaustag meine Version mit weißen Traubenzuckerherzen zeigen:
Den Spruch habe ich ausnahmsweise einfach in Word geschrieben und ausgedruckt - denn seien wir mal Ehrlich - man kann einfach nicht ALLE Stempel besitzen! Der Schneemann ist ein Stempel aus einem Weihnachtsset vom Depot, coloriert mit Twinmarkern vom Holländer. Und ich muss sagen, erst fand ich den kleinen Schneemann auf der Stempelplatte recht unscheinbar - relativ klein und nichts besonderes, doch jetzt mit Farbe finde ich ihn einfach nur unglaublich niedlich und perfekt!


Habt noch einen schönen Tag!


3. Dezember 2017

Papiervernichtung: Weihnachtskartenserie für Eilige

Im Moment hab ich leider wenig Zeit und Muße zum basteln, daher habe ich für dieses Jahr beschlossen, eine Serie von Weihnachtskarten nach ähnlichem Prinzip zu gestalten. Das ging dann auch relativ schnell, weil der kreative Part des Layouts der Karte nur einmal erforderlich  ist.


Für das 3er Set habe ich meine Weihnachtsbaum- Feinkontursticker rausgekramt, mit einer Handstanze Kreise ausgestanzt, die Bäumchen aufgeklebt und dies Kreis dann mit 3 D Pads mittig auf winterliches DSP (welches man leider auf dem Foto nicht gut erkennt: das links unten ist mit Schneeflocken und wunderschön - in der Vergrößerung kann man es genauer sehen.) platziert. Das ganze auf einen Kartenrohling von Aktionsholländer und fertig. Das DSP stammt aus einem Set aus dem Rewe Markt, dass ich mal zufällig entdeckt habe und die Sticker sind, wenn ich mich rechte entsinne, von Folia.


Viele Grüße,
Kath

26. November 2017

Trauerkarte im Fracklook

Ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein besondere Trauerkarte zeigen. In Anlehnung an den Dresscode beim örtlichen Schützenfest sollte es ein Frack werden:


Die Inspiration hierfür habe ich von Pinterest, für die Maße habe ich einfach etwas rumprobiert. Die Fliege ist mit EPB erstellt, Anleitungen gibt es unzählige im Internet, Stempel ist von SU!

Habt einen schönen Tag!

19. November 2017

Feinkontursticker verbrauchen

Man muss sie sich nur rauslegen, dann kommen auch Ideen:
Ich glaube das war nun endgültig der letzte Schwung Sticker-Weihnachtsbäume (jetzt hab ich nur noch Sterne, Weihnachtsmänner, Rentiere,             ...............            Schneeflocken, ...................               Engel                      ..........                          ...........                  
usw. usf.)

Ach, ja doch, hier hab ich auch noch einen Sticker verbraucht: 😂😂😂

Ich weiß auch nicht, irgendwie kann ich nichts wegwerfen, wofür ich mal Geld bezahlt habe. Aber nicht das ihr jetzt denkt ich lebe im absoluten Messie-Chaos oder so - nein, ich verschenke, spende, verkaufe auf den gängigen Plattformen, verbrauche, upcycle und verbastele mein ganzes Zeug und bin tatsächlich eher Anhänger der Simplify your Life Methode mit regelmäßigem Ausmisten und so. Nur eben Wegwerfen find ich oft zu schade irgendwie. Der ein oder andere von euch kennt das sicherlich.

Ich sage nur:
Treffen der Anonymen Bastelsüchtigen
Erste Übung: wir werfen eine leere Küchenrolle weg.

In diesem Sinne, habt einen schönen, kreativen Tag!


12. November 2017

Und noch eine ehemalige Serviette...

... dieses Mal ein Engel:


Kombiniert habe ich ihn mit einem Papier aus so einem Origamiblock vom Aldi, erstkonnte ich damit so gar nichts anfangen - zusammen mit dem Engel finde ich es allerdings ganz großartig!


Der Schriftzug ist ein Washiaufkleber der auch vom Aldi stammt, das Ende ist gebannert mit der Bannerstanze von Su! und das ganze ist auf einem Kartenrohling vom Action aufgebracht. Alles in allem also eine ziemlich Discounterkarte, die allerdings so gar nicht danach aussieht! ;-)



5. November 2017

Weihnachtskarte nach Match the Sketch

So langsam ist es an der Zeit in der Weihnachtskartenproduktion ein bißchen voran zu kommen, daher habe ich mir heute auch mal den aktuellen Sketch der MTS - Challenge vorgenommen und ihn weihnachtlich interpretiert:
Verwendet habe ich einige Papierreste, unter anderem von SU!, der Prägefolder stammt vom Aktionsholländer und die Tannenbaumstanze ist auch vom Stempeltupper. 

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag!
Kath