29. März 2016

Resteverwertung

Ihr lieben,

heute habe ich frei und daher zeige ich euch mal zwischendurch eine Baby-Karte nach der aktuellen Vorlage von Match the Sketch. 






Verwendet habe ich hierfür einen Teil des Inhalts aus meiner Restekiste - langsam wird die eindeutig zu voll. Überhaupt muss ich dringend aussortieren... Mein Basteltisch ist seit Wochen das reinste Chaos, was meine kreative Schaffenslust auch ganz schön blockiert, neben dem aktuell laufenden Großprojekt, über das aber noch nichts verraten werden soll...
Dann will ich mal fix noch in den Lostopf hüpfen, bevor die MTS-Challege ausläuft!

Herzliche Grüße vom Basteltisch, 
Kath


27. März 2016

Frohe Ostern

Ihr Lieben!

Ich wünsche euch zauberhafte Ostertage mit einigen Impressionen meiner Osternestchen!




Herzliche Grüße, 
eure Kath



24. März 2016

Filigrane Ostereier aus Modelliermasse

Ich habe mich getraut und mich an die wunderschönen Ostereier aus Modelliermasse, die Esther Straub auf ihrer Seite "Dekokitchen" gezeigt hat, gemacht. Die Anleitung findet ihr im YouTube Video von Dekokitchen.



Hier meine Schätze: 




So habe ich sie unter anderem dekoriert:





Gestempelt habe ich mit verschiedenen Stempeln aus meinem Fundus, u.a. SU! & Viva Decor. 

Und da es so schön passt, möchte ich mit den Eiern an der Ei, Ei, Ei Challenge von Kreativ durcheinander und der Stempelküche teilnehmen:  
http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2016/03/6-ei-ei-ei_19.html
http://stempelkueche-challenge.blogspot.de/2016/03/stempelkuche-challenge-40-ei-ei-ei.html

Habt ein schönes Osterwochenende!


20. März 2016

Blumentopfkarte zum offiziellen Frühlingsanfang

Ihr Lieben, 

man mag es kaum glauben, aber heute ist kalendarischer Frühlingsbeginn! Um den Frühling einzuläuten, habe ich mal wieder eine Flower Pot Card - zu deutsch "Blumentopfkarte" gewerkelt. Wie das funktioniert könnt ihr bei Stempeleinmaleins nachlesen, eine etwas detailliertere Beschreibung habe ich auch hier

Dieses Mal habe ich noch ein kleines Süßigkeiten - Goodie untergebracht:



Das kann man auf dem nächsten Foto genauer sehen: 



Hinter dem Schmetterling versteckt sich auch wieder ein Tag: 



Ein kleines Dankeschön für unsere Nachbarin, die oft meine Pakete mit Bastelnachschub annimmt.

Viele Grüße, 
Eure Kath

13. März 2016

Pimp your Osterei

Bald ist Ostern - es wird höchste Zeit die Osterdeko rauszukramen. Die fiel bisher bei mir recht spärlich aus, dank eines tollen neuen Osterhasen, den ich im örtlichen Geschenkladen entdeckt habe und meiner neuen Projekte wird sich das aber ändern! (Ganz sicher spätestens nächstes Jahr - ich bezweifle nämlich, dass ich rechtzeitig fertig werde...)

Und weil zu Ostern Eier gehören, und ich aber die Wohnung langsam Richtung Shabby/Nordic/Vintage pimpen will, musste ich mir etwas einfallen lassen. Da kam mir die Anleitung von Dekokitchen gerade recht: https://www.deko-kitchen.de/diy-aus-plastikeiern-tolle-deko-ostereier-zaubern/
Ich will mich an dieser Stelle auch mal als großer Fan outen, eigentlich darf ich die Seite gar nicht mehr anschauen - so viele tolle Sachen, so wenig Zeit und Platz... Wenn ihr schon dabei seit, schaut euch auch mal diese zauberhaften Osteranhänger aus Modelliermasse an - ein Traum!

Ich bin also gestern losgetrabt und hab  Plastikeier besorgt: 


(Im Hintergrund seht ihr übrigens den schicken Hasen und das nächste Projekt - der Vogelkäfig, der Weiß im Vintage-Look werden soll...). Das waren nun wirklich die schönsten (günstigsten) Eier die ich finden konnte. ;-)

Nach der Anleitung von Dekokitchen habe ich mich rangemacht, sie passend zu machen. Tadaaa: 



Ich bin begeistert!!! Das hat wunderbar geklappt. Nun muss ich nur noch überlegen, ob ich Banderolen will und wenn ja, wie die aussehen sollen. 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

6. März 2016

Baby Geschenk mit Karte

Moin!

Ich zeige euch heute eine Verpackung für Baby Söckchen und die dazu passende Karte:


Die Box habe ich selbst passend zu den Söckchen gemacht, sie ist wie eine klassische Explosionsbox aufgebaut, nur mit anderen Maßen. Das kleine Schleifchen auf der Box ist mit dem Envelope Punch Board hergestellt - falls ihr das nachmachen wollt finden sich unzählige Anleitungen im World Wide Web. Einfach Dr. Google fragen. 

Die Karte ist mit einem Aufleger gemacht, dazu ein gestempelter Gruß von Nellie Snellen, ein aus bemalter Alufolie gestanzter Schmetterling (Spellbinders) und noch etwas Band zur Verzierung. 

Hier könnt ihr die Box noch geöffnet (mit Inhalt) sehen: 


Der Umschlag ist passend zur Box selbst gefaltet, die Vorlage stammt aus einem meiner Bastelbücher. 

Danke für's Ansehen!