26. März 2017

XL Explosionsbox zur Hochzeit

Hallo meine lieben Kreativen!

Ich habe mich mal wieder an eine XL Explosionsbox gewagt, in diesem Fall als Geldgeschenk zur standesamtlichen Trauung in Rot/Grau/Silber. Als erstes möchte ich sie euch von außen zeigen, da habe ich mich mit einem Perlenstrang ausgetobt, dazu noch ein Ringpaar, eine Rose (BIGZ SU!) und Glitzerherzen in Rot und Silber:

Innen habe ich das Farbkonzept beibehalten, der Porsche ist ein Spielzeugauto und hinten dran kommt das Geld als stilisierte Dosen. Das silberne Papier ist mit dem Herzchenfolder von SU! geprägt, der Stempel vor ist ebenfalls vom Stempeltupper.

An den Seiten können noch 2 kleine Tags herausgezogen werden für persönliche Grüße und Wünsche an das Brautpaar. Bei dieser Box denke ich wirklich, ich sollte mich mal öfter an ein festgelegtes Farbkonzept wagen und das dann auch so durchziehen - gefällt mir richtig gut!

19. März 2017

Geburtstagskarte mit Kupferakzenten

Ich habe mal wieder in meinen Schubladen gewühlt noch ein paar hübsche Aufleger gefunden, die ich schon lange verbasteln wollte. Jetzt hatte ich endlich die Muße dazu und habe eine Karte im CAS Stil gemacht:
Viele Grüße,
Kath

12. März 2017

Alles Liebe zum 65. Geburtstag

Eine Karte zum 65. Geburtstag mit fertigen Stanzteilen auf einem Stück Seidenpapier mit distressten Rändern. Der Hintergrund ist mit einem La Blanche Stempel und Versamark gestempelt, um nur eine leichte Struktur herzustellen. 
Viele Grüße, 
eure Kath

6. März 2017

7 Tage 7 Sketche Tag 3

Und weil´s so schön war gleich nochmal, heute für Tag 3 bei Kreativsüchtig:
Den Sketch fand ich für eine Karte recht schwierig umzusetzen, hingegen die Vorlage von Mel für ein Scrapbook ist toll. What ever - was nicht passt wird passend gemacht? Im Moment mach ich ja hauptsächlich Karten, aber ein Scrapbook ist zumindest in Gedanken schon geplant. Wenn ich mich doch nur entscheiden könnte, ob das Album Buchschrauben haben soll, ob ich Hüllen brauche und überhaupt die DSP in 12"x12" so verwenden kann und wie das alles geht... Dann fange ich mal an. Irgendwann. Bestimmt!

Ein Buch habe ich eigentlich schon rausgesucht... Polka Dots und gerade im Angebot. Aber wenn ich Hüllen brauchen sollte, die gibt´s in dem Shop leider nicht und anderswo habe ich sie noch nicht gefunden. Manchmal scheitert es ja wirklich an so kleinen Dingen, kennt ihr das?

Für das Kärtchen jedenfalls habe ich Papier vom Actionsholländer und Feinkost Albrecht verwendet und zum ersten Mal überhaupt ein Rub-On! Erst wusste ich gar nicht, wie das funktioniert, aber einmal raus gefunden muss ich sagen "wie geil ist das denn?!" Die Rub-Ons habe ich übrigens schon vorsorglich für mein späteres Scrapbook beim Action mitgenommen... ;-)

Habt einen schönen Rest-Montag!

5. März 2017

7 Tage 7 Sketche...

von Kreativsuechtig gerad heut entdeckt & gleich infiziert! Da mach ich doch fix mit an Tag 2:
Die Inspiration zur Karte stammt von Pinterest, eigentlich sollte sie ganz schwarz weiß werden - bis ich beim wühlen in meiner Stanzteile-Kiste das Herz mit dem einen pinken Herzchen gefunden hatte. Da hab ich mich verliebt & ganz schnell umentschieden. Nun finde ich sie grandios 😍😍😍!

Stempel sind von SU!, Rest aus meinem Fundus. Dann will ich mal schnell in den Lostopf hüpfen und wünsche noch einen schönen Sonntag!