16. Juli 2017

Nagellack Phantasie, die 2.

Ihr Lieben!

Das Gematsche mit Nagellack macht ja irgendwie Spaß, da wird wahrscheinlich das Kind in einem angesprochen... daher ein habe ich für euch ein weiteres Nagellack-Kärtchen:
Stempel: SU!

Habt einen schönen Tag!
Kath

14. Juli 2017

Willkommen kleines Wunder

Ihr Lieben,

Ich habe heute eine Babykarte mit Gutscheinfach für euch:
Papier stammt vom Holländer, der niedliche Sticker auch, die Stempel hab ich von Glass Hobby Design. Nach dem Aufklappen der Karte findet man ein Feld für Wünsche und Grüße und den kleinen Umschlag für den Gutschein:
Der Bärenstempel ist vom Holländer, dass Papier von Feinkost Albrecht.

Viele Grüße,
Kath



12. Juli 2017

Kartenkunst Technique #31

Moin!

Ich habe mich wieder an einer Kartenkunst-Technique versucht, und hab festgestellt, die sind oft gar nicht so einfach wie sie aussehen:
Nichtsdestotrotz finde ich mein Werk am Ende doch ganz gut gelungen, zumal es irgendwie von ganz allein auch noch Clean and Simple geworden ist, obwohl ich das auch immer gar nicht kann... und weil es gerad so schön passt, mag ich damit an der Challenge von http://bawion.blogspot.de/2017/07/kw-28-2017.html teilnehmen.
Stanze: Sizzix & Create a Smile
Colorierung: Metallic Gelmalstifte auf Aquarellpapier

Viele Grüße, 
Kath

4. Juli 2017

Versuchslabor: Marmoriertes Papier mit Nagellack

Ihr lieben Kreativen! 
Ich hab gematscht! Mit Nagellack! Und das ist das Ergebnis:
Mit Nagellack kann man wunderbar marmoriertes Papier herstellen, einfach warmes Wasser in eine alte Schale geben (ich hab die vom Backfisch vorm Backen geklaut - perfekt, natürlich sollte man die Schale kurz mit Seifenwasser ausspülen), Nagellacke zügig auftropfen und Papier (in die Backfischschale passt genau eine Karteikarte - als wäre die dafür gemacht worden) drauflegen. Evtl ein bisschen an drücken, raus fischen, fertig.
Da ich mich mit Nagellacken totschlagen kann ist diese Technik toll, auch um die Bestände an Lack zu dezimieren. 
Passen tut es außerdem zur aktuellen MtS-Challenge, dir findet ihr HIER

Bis bald, 
Kath